Ardhi

Gede Ardhi Wijana, kurz Ardhi genannt, wurde am 1996 geboren und besuchte zur Zeit unseres Kennenlernens erfolgreich die 2. Klasse der Junior Highschool. Seine Eltern Mayoni und Toris arbeiten schon seit vielen Jahren am Strand von Lovina. Beide haben keine Schule besucht, beide sind Analphabeten. Während Mayoni schon morgens früh um 6 Uhr Obst auf dem Markt kauft und danach bis 19 Uhr versucht, auf dem Strand Kunden für Mango, Rambutan oder Ananas zu finden, schnitzt und verkauft Gedes Vater Toris kleine Holzfiguren: Delphine, Affen, Elefanten und Geckos. Das dabei erzielte wöchentliche Einkommen liegt bei unter 10 €. Die Wohnsituation in dem angemieteten kleinen Haus ist sehr beengt, das Dach leckt und Reparaturkosten müssen von dem geringen Einkommen selbst getragen werden. Ein Besuch der Senior Highschool wäre nicht finanzierbar gewesen. Kids Of Lovina hat deshalb schon 2009 ein Stipendium für Juni 2011 zugesagt. Dafür benötigten wir im 1. Jahr 350 €, für die beiden Folgejahre je 220 €.

Nach erfolgreichem Abschluss der Senior Highschool folgte auf Ardhis Wunsch noch eine einjährige Ergänzung an einer Fachhochschule für Tourismus. Ardhi schloss dieses Studium mit dem Prädikat ‘cum laude’ ab.

Dank der guten Ausbildung arbeitet Ardhi in einem angesehenen internationalen Club in Lovina. Sein Gehalt ermöglicht es, zusammen mit seinen Eltern endlich ein eigenes Haus zu bauen.