Dewi

Neuestes Mitglied in der Familie der Stipendiaten von Kids-of-Lovina ist Dewi, älteste Tochter von Nyoman, einem Hotelangestellten in Kalibukbuk, der neben seinem Hauptberuf an der Rezeption außerdem als selbständiger Friseur arbeitet, um seine Frau und 3 Kinder zu versorgen. Entgegen der touristischen Entwicklung im überlaufenen Süden, fehlen den Hotels im Norden der Insel die Gäste; immer häufiger gibt es für Nyoman nichts zu tun und er wird ohne Bezüge nach Hause geschickt.

Dewi (rotes Shirt) mit Vater und Schwester

Dewi geht zur Zeit in die 2. Klasse der Junior Highschool (entspricht der 8.Klasse) in Banjar und weist gute Leistungen auf. Ihr Weg zur Schule ist weit, die SMP liegt in einem 8 km entfernten Nachbardorf, so dass Dewi entweder mit dem (kostenpflichtigen) Bus fahren oder von den Eltern mit dem Moped gebracht werden muss.

Kids of Lovina hat der Familie zugesagt, Dewi in den nächsten 5 Jahren finanziell zu unterstützen, um den Besuch von Senior Highschool und College zu ermöglichen.